NEWS von Dienstag, 15.12.2020

Wichtige Information für die Aktiven
Schnellfahrtraining Januar und Februar

Im Januar und Februar ist an Samstagen kein Schnellfahrtraining möglich.

Wie bisher gilt, dass zur besseren Planung und Koordination der Schnellfahrtage auf der Trabrennbahn Straubing geplante Besuche mit Trainingspferden an Schnellfahrtagen beim Rennverein Straubing unbedingt anzumelden sind.

Spätestens bis zum Vortag, 12 Uhr, des entsprechenden Schnellfahrtages ist dies telefonisch oder per WhatsApp unter Telefon +49 179 7795050 (Franz Forstner) notwendig. Zugleich ist anzugeben, wie viele Pferde zum Schnellfahrtraining auf die Bahn gebracht werden.

Schnellfahrtag      Anmeldung bis
Dienstag              Montag, 12 Uhr
Freitag                 Donnerstag, 12 Uhr

Sollte für einen Schnellfahrtag keine Anmeldung vorliegen, bleibt die Bahn geschlossen. Bei nur einer Anmeldung behält sich der Rennverein vor, den Schnellfahrtag ausfallen zu lassen.

Zugleich wird darum gebeten, sich unter o.g. Nummer abzumelden, sollte ein Schnellfahrtraining nach Anmeldung kurzfristig entfallen.

Außerdem wird auch an Trainingstagen auf die unbedingte Einhaltung der Hygienevorschriften hingewiesen.